29.11.2018

Newsletter „go-cluster: Exzellent vernetzt!” - 29. November 2018

Sehr geehrte Damen und Herren,

dieser Newsletter informiert Sie über Neues aus der Welt der Cluster: Veranstaltungen und Aktivitäten der Innovationscluster des Programms „go-cluster” stehen dabei wie immer im Mittelpunkt.

Viel Spaß beim Lesen wünscht die Redaktion.

European Cluster Collaboration Platform: EU Cluster Weeks 2018-2019

Die Europäische Kommission veranstaltet vom 20. November 2018 bis 30. April 2019 die ersten Europäischen Clusterwochen (EU Cluster Weeks). Ziel der Initiative ist es, auf nationaler, regionaler und lokaler Ebene Cluster zu unterstützen, indem deren Veranstaltungen durch die unter der Schirmherrschaft der Europäischen Kommission stehende European Cluster Collaboration Platform (ECCP) beworben werden. So sollen Clusteraktivitäten in den Fokus gerückt und durch zunehmende Teilnahme an den Veranstaltungen gestärkt werden. Europäische Clusterinitiativen können bis Ende März 2019 Interessensbekundungen und Veranstaltungen einreichen.

Mehr: European Cluster Collaboration Platform: EU Cluster Weeks 2018-2019 …

Der Fahrzeugbau von morgen: Der richtige Werkstoff am richtigen Platz

Bei ITS mobility, Mitglied im Programm „go-cluster” des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie, stehen aktuelle Trends der intelligenten Mobilität im Fokus, wie zum Beispiel der Leichtbau der Zukunft. Gemeinsam mit den Großunternehmen Volkswagen AG und Salzgitter AG hat das Innovationscluster ein neues Symposium gestartet. Rund 90 Werkstoffexpertinnen und -experten aus Wirtschaft und Wissenschaft tauschten sich bei der Premiere dieser Veranstaltung unter dem Motto „Werkstoffe und Konzepte für Fahrzeuge von morgen” Anfang November 2018 zu aktuellen Leichtbau-Technologien aus – insbesondere für Fahrzeuge mit neuen oder alternativen Antrieben.

Mehr: Der Fahrzeugbau von morgen: Der richtige Werkstoff am richtigen Platz …

BalticNet-PlasmaTec: Newsletter AdPack²

Durch AdPack² nähert sich die europäische Verpackungsindustrie den internationalen Märkten in den USA, Kanada und China an, denn das Projektteam von AdPack², bestehend aus Vertretern sechs europäischer Cluster, hat die ersten „Fact-Finding Missions” in Chicago, Toronto und Shanghai durchgeführt. Die beteiligten Cluster sind: InovCluster (Portugal), Plastiwin (Belgien), SCS (Frankreich), Nanoprogress (Tschechien), Packaging Cluster (Spanien) und BalticNet-PlasmaTec (Deutschland).

Mehr: BalticNet-PlasmaTec: Newsletter AdPack² …

BioRegio STERN: Codex4SMEs – Internationale Informationsveranstaltung zu EU-Verordnung IVDR

Am 9. November 2018 hat die BioRegio STERN Management GmbH erstmals zu einer Double-Session im Rahmen des EU-Projekts „Codex4SMEs” eingeladen, um Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus ganz Europa über die neue In-vitro Diagnostic Regulation (IVDR) zu informieren. Die neue EU-Verordnung für In-vitro-Diagnostika, die 2017 in Kraft getreten ist, zwingt die Hersteller zu zahlreichen Änderungen beim Zulassungsverfahren.

Mehr: BioRegio STERN: Codex4SMEs – Internationale Informationsveranstaltung zu EU-Verordnung IVDR …

Carbon Composites e. V.: Erste Abteilungsversammlung von CC Bau in Leipzig

Zu ihrer ersten Abteilungsversammlung traf sich die 2017 gegründete Fachabteilung CC Bau im Carbon Composites e. V. (CCeV) an der HTWK Leipzig. Rund 30 Teilnehmerinnen und Teilnehmer hatten sich zu der ganztägigen Veranstaltung am Institut für Betonbau eingefunden. Bei der Mitgliederveranstlatung wurde zudem erstmals der Abteilungsvorstand gewählt, der den seit der Gründung Ende 2017 agierenden Gründungsvorstand ablöst.

Mehr: Carbon Composites e. V.: Erste Abteilungsversammlung von CC Bau in Leipzig …

Kunststoff-Institut Lüdenscheid: Leitfähigkeit gezielt nutzen

Das Kunststoff-Institut Lüdenscheid wird im Februar 2019 im Segment EMV Kunststoffe ein Verbundprojekt anbieten. Das Verbundprojekt soll zunächst Grundlagen behandeln, in welchem die materialseitigen Einflussgrößen und die derzeit am Markt verfügbaren Materialsysteme und deren Potenziale herausgestellt werden. Weitergehend sind Versuchsreihen geplant, in denen durch eigene Compoundierungen und Materialvalidierungen Einflussgrößen und Optimierungspotenziale ermittelt werden sollen.

Mehr: Kunststoff-Institut Lüdenscheid: Leitfähigkeit gezielt nutzen …

Logistik-Initiative Hamburg: Logistics Youngsters, soviel Logistik gab es in der Schule noch nie

Mit der ersten Profilklasse Logistik hat die Logistik-Initiative Hamburg gemeinsam mit der Stadtteilschule Wilhelmsburg und ihren Mitgliedsunternehmen aus Logistik und Handel ein einzigartiges Projekt geschaffen. Schülerinnen und Schüler lernen so die Branche von der 8. bis zur 10. Klasse aus allen Blickwinkeln kennen, im Unterricht und in mehreren Praktikumsphasen. Das Besondere dabei ist, Logistics Youngsters sind nur die Schülerinnen und Schüler geworden, die in 8. Klasse besonderes Interesse an der Logistik gezeigt haben.

Mehr: Logistik-Initiative Hamburg: Logistics Youngsters, soviel Logistik gab es in der Schule noch nie …

Measurement Valley: Restaurierung des Schriftzugs der Vereinigung Göttinger Werke

Ganz unscheinbar befindet sich seit knapp 100 Jahren an der Fassade des Gebäudes Hospitalstraße 10 ein Schriftzug: Vereinigung Göttinger Werke – Sartorius Werke, Gebr. Ruhstrat, Spindler & Hoyer Elektroschaltwerk. Im Sommer 2018 wurde der Schriftzug restauriert, eine Tafel erläutert die Hintergründe. Der Measurement Valley e. V. hat zusammen mit anderen Sponsoren die Restaurierung unterstützt.

Mehr: Measurement Valley: Restaurierung des Schriftzugs der Vereinigung Göttinger Werke …

media:net berlinbrandenburg: Berliner Medienunternehmen auf Delegationsreise in den USA

Das Cluster media:net berlinbrandenburg nahm unter dem Dach seiner Initiative media.connect brandenburg 23 Unternehmen, Hochschulen und Institutionen aus Film, TV, IT, Forschung und Virtual Reality (VR) zur Markterkundung vom 29. Oktober bis 2. November 2018 nach Los Angeles und Hollywood mit. Los Angeles gilt weltweit als wichtigste Metropole des Entertainments. Für die Berliner und Brandenburger Medienunternehmer der ideale Ort um sich ein Bild über dortigen Status Quo im amerikanischen VR-Markt zu machen.

Mehr: media:net berlinbrandenburg: Berliner Medienunternehmen auf Delegationsreise in den USA …

Umweltcluster Bayern: Clustertag 2018 – Zukunft der Kunststoffe

Am 23. Oktober 2018 fand der diesjährige Clustertag zum Thema „Zukunft der Kunststoffe – aus Sicht von Herstellern, Entsorgern und Wissenschaft” des Umwelclusters Bayern im Bayerischen Staatsministerium der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat in Nürnberg statt. Gemeinsam mit den Referentinnen und Referenten wurde ein Tag lang dieses spannende Thema beleuchtet. Die intensive Diskussion zu diesem aktuellen Thema hat gezeigt, welche Bedeutung dieser Bereich für die Umwelttechnologie in Bayern hat.

Mehr: Umweltcluster Bayern: Clustertag 2018 – Zukunft der Kunststoffe …

Netzwerk Industrie RuhrOst: Zur Umsetzung der novellierten Gewerbeabfallverordnung in Unternehmen

Zum 1. August 2017 trat die novellierte Gewerbeabfallverordnung (GewAbfV) in Kraft und zum 1. Januar 2019 müssen die neuen Vorgaben erfüllt werden. In erster Linie betreffen diese die erweiterten Getrenntsammlungs- und Dokumentationspflichten für Abfallerzeuger. Doch hier sind viele Abläufe aufgrund unbestimmter Rechtsbegriffe unklar. Daher lädt das Netzwerk Industrie RuhrOst (NIRO) zu einer Informationsveranstaltung am 5. Dezember 2018 nach Unna ein, um offene Fragen zu klären und mit Fachkräften aus unterschiedlichen Institutionen zu diskutieren.

Mehr: Netzwerk Industrie RuhrOst: Zur Umsetzung der novellierten Gewerbeabfallverordnung in Unternehmen …

microTEC Südwest: Industrielle Apps für die Produktion im Mittelstand

Das Konsortium des BMBF-Verbundprojektes „ScaleIT – Skalierende IKT zur Produktivitätssteigerung in der Mechatronikfertigung” stellt am 13. Dezember 2018 in Karlsruhe seine Ergebnisse auf einer öffentlichen Abschlussveranstaltung vor. Die Veranstaltung richtet sich vor allem an Unternehmen aus dem produzierenden Mittelstand sowie an IT-Unternehmen, die Interesse an der Entwicklung industrieller Apps aufweisen. Koordiniert wird das ScaleIT-Projekt vom Cluster microTEC Südwest.

Mehr: microTEC Südwest: Industrielle Apps für die Produktion im Mittelstand …

cyberLAGO: Austausch über das Scheitern in weihnachtlicher Atmosphäre

Am 20. Dezember 2018 veranstaltet cyberLAGO, das digitale Kompetenznetzwerk am Bodensee, die vierte sogenannte „Fuckup Night” in Konstanz. Humorvoll und ernst zugleich berichten Gründerinnen und Gründer sowie Unternehmerinnen und Unternehmer von ihren persönlichen und individuellen Erfahrungen des Scheiterns und stellen sich anschließend den Fragen des Publikums.

Mehr: cyberLAGO: Austausch über das Scheitern in weihnachtlicher Atmosphäre …

PhotonicNet: Quantentechnologien – Grundlagen, Anwendungen und Verwertung

In den letzten Jahren wurden eindrucksvolle Fortschritte in der Kontrolle einzelner Quantensysteme erreicht. Weltweit werden die Quantentechnologien als eine der nächsten Schlüsseltechnologien und damit als Treiber für Industrie, Handel und Gesellschaft angesehen. Das Cluster PhotonicNet veranstaltet daher am 22. und 23. Januar 2019 einen Workshop in Braunschweig, welcher die Grundlagen und Anwendungen im Bereich der Quantentechnologien thematisiert.

Mehr: PhotonicNet: Quantentechnologien – Grundlagen, Anwendungen und Verwertung …

eTracker tracking image