Veranstaltung

PhotonicNet: Online-Meeting zum Projekt „Photonic Agrifood Connection Center

Wissenstransfer zwischen Wirtschaft, Wissenschaft und landwirtschaftlicher Praxis

Beginn:17.08.2022 - 15:00 Uhr
Ende:17.08.2022 - 17:00 Uhr
Ort:Online

Mit dem Projekt „Photonic Agrifood Connection Center“ sollen Akteure aus der Photonik mit Akteuren aus dem Agrar- und Lebensmittelbereich vernetzt werden. Dadurch sollen Entwicklungskeime für optische Anwendungen und Lösungen im Agrarsektor gesetzt werden. Beim kostenfreien Online-Treffen am 17. August 2022 werden die wesentlichen Entwicklungen und Herausforderungen in der Landtechnik mit Bezug zur Photonik und Optik vorgestellt. Das Cluster PhotonicNet organisiert die Veranstaltung.

Das Projekt Photonic Agrifood Connection Center läuft unter Federführung des Laser Zentrums Hannover e. V. und in Kooperation mit dem Netzwerk Ackerbau Niedersachsen e. V. und der PhotonicNet GmbH. Details zum Online-Meeting

Speaker der Veranstaltung

  • Dr. Henning Müller, Agrotech Valley Forum e. V., Bohmte
  • Stefan Büsching, GRIMME Landmaschinenfabrik GmbH & Co. KG, Damme
  • Markus Gerhardy, Landvolk Göttingen Kreisbauernverband e. V.; Landwirt, Rosdorf
  • Hilmar Freiherr von Münchhausen, Netzwerk Ackerbau Niedersachsen e. V., Warberg
  • Dr. Oliver Meier, LASER on demand GmbH, Burgdorf
  • Dr. Christian Schmidt, Marketinggesellschaft der niedersächsischen Land- und Ernährungswirtschaft e. V., Niedersächsisches Wirtschaftsforum Agrar – Handwerk – Industrie e. V., Hannover


Auf der Veranstaltung werden die Teilnehmenden zum Einsatz optischer Technologien im Agrar- und Lebensmittelbereich befragt. Dies findet live zwischen den Vorträgen statt und kann von die Teilnehmenden verfolgt werden.

Die Ergebnisse werden aufbereitet und allen Akteuren zur Verfügung gestellt.

Weiterführende Informationen