Veranstaltung

#TechDays – EU-MENA Business Organisation Matchmaking Event

Beginn:22.06.2022 - 14:00 Uhr
Ende:22.06.2022 - 18:00 Uhr
Ort:Tunis, Tunesien

Mit Clustern aus der Europäischen Union (EU) und den MENA-Ländern – Marokko, Algerien, Tunesien, Libanon, Ägypten, Palästina und Jordanien – zusammenarbeiten: Diese Möglichkeit bietet die Veranstaltung am 22. Juni 2022 in Tunesien. Mehr als 30 Cluster aus den MENA-Ländern und der EU haben sich bereits für das Matchmaking Event in Tunis angemeldet. Die Veranstaltung wird vom Investment Network ANIMA organisiert und von CONECT, THE NEXT SOCIETY, FIPA sowie der EU unterstützt.

Bis zum 17. Juni 2022 sind Anmeldungen zum Matchmaking Event möglich. Anmeldung zum Matchmaking am 22. Juni 2022

Höhepunkte der Veranstaltung:

  • C2C-Sitzungen
  • Mit anderen Clustern aktuelle bzw. zukünftige Herausforderungen und Unterstützungsbedürfnisse diskutieren, die durch das neue, von der EU kofinanzierte und 2022 startende MENA/EU-Cluster-Kooperationsprojekt „Euromed Cluster Forward“ (ECF) erfüllt werden könnten.
  • Inspiration durch die Ergebnisse des Cluster Booster Track von THE NEXT SOCIETY, einem spannenden Peer-Learning-Programm, das fünf Jahre lang Clustern auf beiden Seiten des Mittelmeers großartige Möglichkeiten der Zusammenarbeit geboten hat.


Die ausgewählten Cluster können außerdem

  • am 21. Juni 2022 an der Veranstaltung zum Thema Technologietransfer und
  • am 23. Juni am Seminar „Prospecting and management of relocations and new value chains in Mediterranean countries“ teilnehmen.
  • Das tunesische Investitionsforum findet am 23. Juni (abends) und am 24. Juni 2022 statt.


Fragen beantworten gern:

Weiterführende Informationen