Veranstaltung

Cluster Nanotechnologie: Jahrestagung NanoCarbon 2021

Anmeldefrist 25. Februar 2021

Beginn:02.03.2021
Ende:03.03.2021
Ort:Online

Das Netzwerk NanoCarbon lädt am 2. und 3. März 2021 zum sechsten Mal zur Jahrestagung nach Würzburg ein. Die Veranstaltung bietet der Nanocarbon-Community ein offenes und kreatives Forum zum Ergebnis- und Ideenaustausch. Damit ist sie die wichtigste Kommunikationsplattform für technisch-innovative und gewerbliche Aktivitäten im Bereich der Kohlenstoffnanomaterialien in Deutschland und darüber hinaus. Das Netzwerk NanoCarbon wird vom Cluster Nanotechnologie gemanagt.

Die Jahrestagung richtet sich insbesondere an Unternehmen, die Trends und Partner für neue Kooperationen suchen. Auf der Tagung 2019 diskutierten Teilnehmende aus zehn Ländern über neue Anwendungen und Prozesstechniken für Nanokohlenstoffe.

Fachliche Schwerpunkte

Im offenen Netzwerk NanoCarbon arbeiten nationale und internationale Akteure auf dem Gebiet der Nanokohlenstoffe (Material– und Gerätehersteller sowie Forschungseinrichtungen und Anwender) eng zusammen, um innovative, marktfähige Nanokohlenstoffprodukte zu entwickeln. Die inhaltlichen Schwerpunkte der Jahrestagung 2021 sind:

  • Energiespeicherung, Batterien, gedruckte Elektronik
  • Compounds und Composite, multifunktionelle Komposite
  • Arbeitssicherheit und Recycling, End of Life Strategien
  • Bau und Konstruktion, Smartes Wohnen
  • Handhabung und Prozessierung von Nanopulvern und Masterbatches
  • Industrialisierung

Weiterführende Informationen