Software-Cluster

Logo Software-Cluster
© Software-Cluster
Logo Software-Cluster

Europas Silicon Valley für Unternehmenssoftware

Der Software-Cluster im Südwesten Deutschlands ist Europas "Silicon Valley für Unternehmenssoftware". In der Region rund um die Zentren der Software-Entwicklung Darmstadt, Kaiserslautern, Karlsruhe und Saarbücken arbeiten mehr als 134.000 Beschäftigte in über 11.000 Software-Unternehmen. Die Informatik-Fakultäten und Forschungseinrichtungen der Region erzielen regelmäßig Spitzenplätze in internationalen Rankings und sorgen für qualifizierten Nachwuchs. Seit 2007 wird der Cluster durch eine gemeinsame Strategie und Struktur verstärkt koordiniert, um die Wettbewerbsfähigkeit zu erhalten und weiter zu steigern. Über die vier Netzwerke sind mehr als 1.500 der insgesamt 11.000 Software-Unternehmen der Region im Software-Cluster-Netzwerk repräsentiert. Das Clustermanagement des Software-Clusters wird gemeinschaftlich durch die vier regionalen Netzwerke IT FOR WORK e.V. (Darmstadt), Software Technologie Initiative Kaiserslautern e.V. (Kaiserslautern), CyberForum e.V. (Karlsruhe) und das Kompetenzzentrum Informatik Saarland (Saarbrücken) geleistet.

Deutscher Spitzencluster

Zu den Zielen des Software-Clusters gehören die Förderung von Forschung und Entwicklung, Technologietransfer und Unternehmensgründungen, die Markenbildung und internationale Sichtbarkeit des Clusters sowie die Schaffung neuer Qualifizierungsangebote gegen den Fachkräftemangel. Als führender Unternehmenssoftware-Cluster arbeitet der Software-Cluster fortwährend am Erhalt und der Steigerung seiner Innovationsfähigkeit, um die Technologieführerschaft in cloud-basierten Plattform- und Industrie 4.0.-Lösungen auszubauen. Hierzu bedarf es starker Technologiepartnerschaften mit den weltweit erfolgreichsten Innovationsregionen. Im Rahmen des BMBF-geförderten Projektes „Software-Cluster-Internationalisierungsstrategie zur Komplettierung von Kernkompetenzen für Zukunftsthemen der Unternehmenssoftwarebranche“ (SCIKE) führt der Software-Cluster daher zwischen 2017 und 2020 internationale Innovationsprojekte mit dem Silicon Valley (USA), Singapur und Bahia (Brasilien) durch. Diese Partnerregionen bieten hervorragende Testumgebungen für datenbasierte Projekte. Hier wurden Anwendungspartner gefunden, die große, heterogene und interessante Datenmengen zur Verfügung stellen können. Ein weiteres Projekt des Software-Clusters ist PERMIDES, welches darauf abzielt, die Innovationsfähigkeit von kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) im Biopharma-Bereich durch gemeinsame Innovationsprojekte mit IT-Unternehmen zu erhöhen – beispielsweise mit einem verbesserten Zugang von Biopharma-KMU zu hochwertigen kundenspezifischen IT-Lösungen. Bereits im Jahr 2010 wurde der Software-Cluster für seine Bemühungen im Spitzencluster-Wettbewerb der Bundesregierung ausgezeichnet.

Ansprechpartner

Sascha Peters
c/o IT FOR WORK e.V.
Rheinstraße 89
64295 Darmstadt
T +49 6151 871-129

Weiterführende Informationen

Weiterführende Informationen

Exzellenz-Maßnahmen und Auszeichnungen

Logo: Invented in Germany