Veranstaltung

Chemie-Cluster Bayern: Fachforum Bioökonomie

Beginn:22.01.2020 - 10:00 Uhr
Ende:22.01.2020 - 14:30 Uhr
Ort:Kompetenzzentrum für Nachwachsende Rohstoffe, Straubing

Die biobasierte Wirtschaft ist ein stark aufstrebender Sektor mit enormem Potenzial, was jedoch noch nicht ausgeschöpft wird. Noch immer werden primär fossile Ressourcen als Ausgangsstoffe genutzt, anstatt nachwachsender, biobasierter Rohstoffe. Auch in Bayern ist die Bioökonomie eine Wachstumsbranche, wofür die bayerische Staatsregierung derzeit eine Bioökonomie-Strategie erarbeitet. Einen aktuellen Einblick in die Kompetenzen, Erfolge, Potenziale und Produkte der Bioökonomie in Bayern bietet das „Fachforum Bioökonomie” des Chemie-Clusters Bayern am 22. Januar 2020 in Straubing.

Die Veranstaltung richtet sich an alle Bioökonomie-Interessierten und insbesondere an internationale Projektpartner, die Veranstaltungssprache ist deshalb Englisch. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos, allerdings ist die Teilnehmerzahl begrenzt.

Anmeldeschluss ist der 10. Januar 2020.