Veranstaltung

Strategische Partnerschaft Sensorik: Technologieforum „Smart Farming

Beginn:16.10.2019 - 13:00 Uhr
Ende:16.10.2019 - 17:00 Uhr
Ort:Ingolstadt

Wachsende Weltbevölkerung, Herausforderungen durch den Klimawandel sowie steigende Anforderungen im Umwelt- und Tierschutz sind Spannungsfelder und neue Trends in der Landwirtschaft, die das Technologieforum „Smart Farming” des Strategische Partnerschaft Sensorik (SPS) e. V. am 16. Oktober 2019 in Ingolstadt beleuchten wird. Das Technologieforum findet in Kooperation mit dem brigk statt, dem Digitalen Gründerzentrum der Region Ingolstadt GmbH.

Welchen Beitrag können Sensoren und die Digitalisierung für eine nachhaltige und effiziente Landwirtschaft von morgen leisten? Antworten auf diese Frage geben die Expertinnen und Experten auf dem Technologieforum „Smart Farming”.

Weitere Informationen werden auf der Veranstaltungswebseite in Kürze

Das Veransttaltungsformat

Die vierteljährlich stattfindenden Technologieforen der SPS sind ein etablierter Treff für Sensorik-Fachleute. Im Anschluss an Impulse und Fachvorträge führender Expertinnen und Experten der Sensorikbranche aus Wirtschaft und Wissenschaft können die Teilnehmenden die Diskussion an den Themeninseln zu ausgewählten Schwerpunkten fortführen. Zur Zielgruppe gehören u. a. Geschäftsführende, Technisches Fachpersonal, Projektleitungen sowie Forschungs- und Entwicklungsleitende.

Am 14. November 2019 findet das Technologieforum dann wieder wie gewohnt in der TechBase Regensburg statt. Hier wird der Fokus auf neue Entwicklungen im Bereich der autonomen Robotik gerichtet.

Weiterführende Informationen