Veranstaltung

INPLAS: Anwendungsseminar „Aktivierung – Funktionalisierung”

Beginn:12.03.2019 - 16:30 Uhr
Ende:13.03.2019 - 15:30 Uhr
Ort:Braunschweig

Die Plasmatechnik eröffnet in der industriellen Fertigung völlig neue Möglichkeiten. Durch gezielte Aktivierung und Funktionalisierung können Oberflächen umweltfreundlich gereinigt, neue Materialkombinationen ermöglicht und innovative Oberflächeneigenschaften erzeugt werden. In dem Anwendungsseminar „Aktivierung - Funktionalisierung” des INPLAS e. V., Tantec A/S und Fraunhofer IST am 12. und 13. März 2019 wird in Braunschweig der aktuelle Stand der Technik bei Atmosphären- und Niederdruckplasma vorgestellt.

Die Teilnehmenden werden erfahren, wie mit Prozessgasen die Haftung auf Oberflächen optimiert werden kann. Tantec A/S erläutert zudem die neuesten Standards bei der Automatisierung und der effizienten Fertigung mit Plasmatechnologien. Expertinnen und Experten des Fraunhofer IST zeigen auf, wohin sich die Technologie in den nächsten Jahren entwickeln wird und welche analytischen Methoden genutzt werden können.

Zur Zielgruppe des Seminars gehören alle, die in den Bereichen Automotive, Medizintechnik oder sonstigen Fertigungsindustrien in der Entwicklung, Herstellung oder Qualitätssicherung arbeiten. Sowohl Einsteigende als auch erfahrene Plasmaanwender werden in Braunschweig einen Überblick und Fachwissen erhalten.

Weiterführende Informationen