08.04.2021

Newsletter „go-cluster: Exzellent vernetzt!“ - 8. April 2021

Sehr geehrte Damen und Herren,

dieser Newsletter informiert Sie über Neues aus der Welt der Cluster: Veranstaltungen und Aktivitäten der Innovationscluster des Programms „go-cluster“ stehen dabei wie immer im Mittelpunkt.

Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihre Redaktion.

Forschungsförderung für E-Mobilität geht in die nächste Runde

Die erfolgreiche Forschungsförderung für die Elektromobilität des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) und des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) wird verlängert: Am 26. März 2021 wurde die novellierte gemeinsame Richtlinie zur Förderung von Forschung und Entwicklung im Bereich der Elektromobilität veröffentlicht. Bis 2025 stellen beide Ressorts insgesamt rund 400 Millionen Euro an Fördergeldern im Rahmen verschiedener Ausschreibungen zur Verfügung.

Mehr: Forschungsförderung für E-Mobilität geht in die nächste Runde …

Digital Hub Initiative: Connect to innovate – Kooperation erleichtert Fortschritt und Markterfolg

Mit fünf Kooperationsprojekten illustriert die Digital Hub Initiative des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi), wie ungleiche Partner zusammenarbeiten, sich gegenseitig herausfordern und dazu motivieren, gemeinsam besser zu werden. Die Digital Hub Initiative und ihre zwölf Digital Hubs bieten Services und Programme, um die passenden Partner zusammenzubringen. Die Initiative vereint Innovation mit etablierter Struktur, wegweisende Start-ups mit branchenführenden Unternehmen.

Mehr: Digital Hub Initiative: Connect to innovate – Kooperation erleichtert Fortschritt und Markterfolg …

ECA und Europäische Kommission: Gemeinsam für mehr Impfstoff-Produktion in Europa

Am 29. und 31. März 2021 organisierte die Europäische Kommission gemeinsam mit der European Clusters Alliance (ECA), dem Rat der europäischen BioRegionen und der European Cluster Collaboration Platform die erste paneuropäische Matchmaking-Veranstaltung zur Steigerung der COVID-19-Impfstoffproduktion. Mehr als 300 Unternehmen aus 25 Mitgliedsstaaten nahmen teil, um Engpässe in der Produktion und den Lieferketten zu beheben.

Mehr: ECA und Europäische Kommission: Gemeinsam für mehr Impfstoff-Produktion in Europa …

Trendstudie: Regionale Cluster in Zeiten von Corona

Im Rahmen des Projektes „Co-Learning Space für Hamburger Cluster“ entstand die Trendstudie „Regionale Cluster in Zeiten von Corona“. Die Autoren Dr. Astrid Hintze und Lennart Witte unterstreichen darin den Wert von Clustern in der Corona-Krise. Clustermanagements erweisen sich als wertvolle Transmitter, weil sie Wege verkürzen, Informationen bündeln und streuen, Partner verbinden, Austausch initiieren und moderieren sowie neue Lösungen entwickeln für Partner, Märkte und Kommunikation.

Mehr: Trendstudie: Regionale Cluster in Zeiten von Corona …

BioLAGO: Erneute Auszeichnung mit Gold-Label der European Cluster Excellence Initiative

BioLAGO, das Gesundheitsnetzwerk in der Vierländerregion Bodensee, wurde kürzlich erneut mit dem Qualitätslabel „Cluster-Exzellenz Baden-Württemberg“ sowie der höchsten Auszeichnung für Clustermanagement-Organisationen auf europäischer Ebene gewürdigt, dem Gold-Label der European Cluster Excellence Initiative (ECEI). BioLAGO vertritt rund 130 Mitglieder aus Forschung und Entwicklung, die in den Hightech-Branchen Diagnostik, Medizintechnik, eHealth und Pharma am Bodensee aktiv sind.

Mehr: BioLAGO: Erneute Auszeichnung mit Gold-Label der European Cluster Excellence Initiative …

bwcon: Bewerbungsphase für CyberOne Hightech Award 2021 hat begonnen

Der CyberOne Hightech Award ist der offizielle Landespreis Baden-Württembergs und wird von der Wirtschaftsinitiative Baden-Württemberg: Connected e. V. (bwcon) in Partnerschaft mit der Landeskampagne Startup-BW ausgeschrieben. Ausgezeichnet werden zukunftsweisende Geschäftskonzepte, Anwendungen und Lösungen technologieorientierter Unternehmen. Bis zum 28. Mai 2021 können sich junge Gründer:innen aus allen Technologiebranchen mit innovativen Geschäftskonzepten für den Award bewerben.

Mehr: bwcon: Bewerbungsphase für CyberOne Hightech Award 2021 hat begonnen …

Logistik-Initiative Hamburg: Horizon Europe für den Logistik- und Verkehrssektor

In der Veranstaltungsreihe „Fördermittelguide“ der Logistik-Initiative Hamburg stellten die Experten Sibyl Scharrer und David Doerr Ende Februar 2021 das neue Rahmenprogramm Horizon Europe der Europäischen Union (EU) vor. Horizon Europe ist das Nachfolgeprogramm zu Horizon 2020. Bis 2027 stehen über Horizon Europe insgesamt rund 95 Milliarden Euro für Forschung und Innovation zur Verfügung. Horizon Europe bietet zahlreiche Möglichkeiten, eigene Forschungs- und Innovationsanstrengungen fördern zu lassen.

Mehr: Logistik-Initiative Hamburg: Horizon Europe für den Logistik- und Verkehrssektor …

microTEC Südwest: Großer Zuspruch zur digitalen Clusterkonferenz 2021

Erstmals fand die jährliche Clusterkonferenz von microTEC Südwest vom 16. bis 18. März 2021 als reine Online-Veranstaltung statt. Mit 202 Personen lag das Cluster knapp unter seinem bisherigen Teilnahmerekord. Prof. Peter Post, Vorstandsvorsitzender von microTEC Südwest, leitete die Konferenz mit seiner Begrüßung ein. Prof. Post trat im September 2020 die Nachfolge von Eckehardt Keip an.

Mehr: microTEC Südwest: Großer Zuspruch zur digitalen Clusterkonferenz 2021 …

Medical Valley EMN: Medical Valley Innovation Night 3

Am 13. April 2021 lädt das Cluster Medical Valley EMN e. V. zu seinem Jahresevent Innovation Night. Hier werden vor allem zwei Dinge gefeiert: Innovation und Netzwerken. Zehn ausgewählte Teams präsentieren ihre Ideen, die nicht nur innovativ sind, sondern zusätzlich effektiv umgesetzt wurden. Die Teams kommen aus den Bereichen Forschung und Entwicklung, Medical Valley Award und Start-up.

Mehr: Medical Valley EMN: Medical Valley Innovation Night 3 …

Hamburg Aviation: „60 Minutes Forward“ in der Reihe „Hamburg Aviation Green

In der neuen Impulsveranstaltung „Hamburg Aviation Green: 60 Minutes Forward“ präsentiert das Cluster Hamburg Aviation inspirierende Beispiele aus der Luftfahrt und verwandten Branchen dazu, wie über den Tellerrand geschaut wird sowie neue Ansätze und Lösungen gefunden werden. Am 15. April 2021 referieren zu diesem Thema Florian Berghausen und Roelof Vos.

Mehr: Hamburg Aviation: „60 Minutes Forward“ in der Reihe „Hamburg Aviation Green“ …

Strategische Partnerschaft Sensorik: Seminarreihe „Lotsen für Digitales Lernen (IHK)“

Am 15. April 2021 startet das Cluster Strategische Partnerschaft Sensorik seine Seminarreihe „Lotsen für Digitales Lernen (IHK)“. Darin werden Beschäftigte zu Wissensträger:innen und Multiplikator:innen weitergebildet, damit sie Kolleg:innen und Mitarbeitende als kompetente Ansprechpersonen zur Nutzung digitaler Lernmedien motivieren.

Mehr: Strategische Partnerschaft Sensorik: Seminarreihe „Lotsen für Digitales Lernen (IHK)“ …

cyberLAGO: „Hack and Harvest Hackathon“ 2021 erneut digital

Der „Hack and Harvest Hackathon“ am 16. und 17. April 2021 ist ein themenoffenes, branchenunabhängiges Format, bei dem gemeinsam Ideen generiert, Konzepte und Lösungen erarbeitet sowie Prototypen entwickelt werden. Acht renommierte Expert:innen aus Wirtschaft und Wissenschaft stehen den Teams als Mentor:innen zur Seite. Veranstalter sind cyberLAGO, die Stadt Konstanz, die Konstanzer Initiative Unternehmer für Gründer und Allgäu Digital – Digitales Zentrum Schwaben.

Mehr: cyberLAGO: „Hack and Harvest Hackathon“ 2021 erneut digital …

Kunststoff-Institut Lüdenscheid: Kunststoff trifft Künstliche Intelligenz

Gemeinsam mit dem ZIM-Kooperationsnetzwerk KI-MAP (Künstliche Intelligenz und Maschinelles Lernen in Maschinen, Anlagen und Produktion) lädt das Kunststoff-Institut Lüdenscheid unter dem Motto „Kunststoff trifft Künstliche Intelligenz“ am 20. April 2021 zu einem informativen Nachmittag mit Kurzvorträgen und Networking. KI-MAP wird durch das Zentrale Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) gefördert.

Mehr: Kunststoff-Institut Lüdenscheid: Kunststoff trifft Künstliche Intelligenz …

Virtual Dimension Center: XR in Industry – Anwendungen von Virtual & Mixed Reality im industriellen Umfeld

Anwendungen von Virtual Reality und Augmented Reality (VR und AR) bieten neue Perspektiven und konkrete Lösungen für Effizienzgewinne in industriellen Abläufen. In der Online-Veranstaltung am 21. April 2021 werden beispielhafte VR-/AR-Lösungen vorgestellt und in einem lernenden Austausch weitere Anwendungsbereiche identifiziert und diskutiert. Das Virtual Dimension Center (VDC) Fellbach ist ein Partner der Veranstaltung.

Mehr: Virtual Dimension Center: XR in Industry – Anwendungen von Virtual & Mixed Reality im industriellen Umfeld …

Advanced Business Events: Auto#DigitalWeek

Rein digital findet vom 26. bis 30. April 2021 die „Auto#DigitalWeek“ statt, auf der die globale Automobil-Zulieferkette im Fokus steht. Die Veranstaltung vermittelt ein Verständnis der automobilen Industrielandschaft und der Bedürfnisse des lokalen Marktes, bietet Tipps für einen optimalen Markteintritt und zu den Möglichkeiten potenzieller Kooperationen. Organisator ist die Advanced Business Events.

Mehr: Advanced Business Events: Auto#DigitalWeek …

InnoZent OWL: Partner der Messe Industrial Pioneers OWL

Auf der virtuellen Innovationschau „Industrial Pioneers OWL“ zeigen Unternehmen, Forschungseinrichtung und Netzwerke aus Ostwestfalen-Lippe neue Ansätze und Lösungen für maschinelles Lernen, digitale Plattformen, zirkuläre Wertschöpfung und Arbeit 4.0. Das Cluster InnoZent OWL ist einer der Messepartner und am Thementag Zirkuläres Wirtschaften am 28. April 2021 beteiligt.

Mehr: InnoZent OWL: Partner der Messe Industrial Pioneers OWL …

Cluster Forst und Holz in Bayern: 4. Kooperationsforum „Kleben von Holz und Holzwerkstoffen“

Die Cluster-Initiative Forst und Holz in Bayern gGmbH lädt gemeinsam mit den Partnern Bayern Innovativ GmbH, dem Cluster Neue Werkstoffe, der Technischen Universität München, der Technischen Hochschule Rosenheim und dem Internationalen Verein für Technische Holzfragen zum 4. Kooperationsforum am 28. und 29. April 2021. In diesem Jahr findet das Kooperationsforum als Online-Konferenz statt.

Mehr: Cluster Forst und Holz in Bayern: 4. Kooperationsforum „Kleben von Holz und Holzwerkstoffen“ …

eTracker tracking image