WAB e. V.

Logo Windenergie-Agentur WAB
© WAB e. V.
Logo Windenergie-Agentur WAB

Die WAB ist das führende Unternehmensnetzwerk für Windenergie in der Nordwest-Region und bundesweiter Ansprechpartner für die Offshore-Windenergiebranche in Deutschland. Dem Verein gehören mehr als 300 Unternehmen und Institute aus allen Bereichen der Windenergieindustrie, der maritimen Industrie sowie der Forschung an.

Ziele der WAB sind die Vernetzung und Stärkung des Mitgliedernetzwerkes, der Ausbau der Windenergie auf dem Meer und an Land und die Entwicklung der Offshore-Windindustrie in Deutschland sowie die Förderung von Repowering in der Nordwest-Region.

Die WAB unterstützt ihre Mitglieder bei der Suche nach geeigneten Geschäftspartnern und bietet vielfältige Dienstleistungen und Aktivitäten wie internationale Messevertretungen, Fachveranstaltungen, Studien, Marktanalysen, Lobby- und Öffentlichkeitsarbeit, Initiierung und Begleitung von Forschungs- und Bildungsprojekten sowie Studienreisen an. Die WAB organisiert jährlich die internationale Offshore-Konferenz „WINDFORCE”, regelmäßige Netzwerktreffen, Firmenbesichtigungen und internationale Delegationsempfänge. Die WAB versteht sich als Multiplikator für aktuelle Themen der Windenergiebranche und diskutiert diese auf landes- und bundespolitischer Ebene.

Die WAB wird vom Land Bremen gefördert.

Ansprechpartner

Nike Fuchs
Development, Surveys and Funded Projects
Barkhausenstraße 2
27568 Bremerhaven
T +49 471 39177 22

Weiterführende Informationen

Weiterführende Informationen

Informationen zum Innovationscluster:

Mitglieder / Clusterakteure

  • Anzahl insgesamt: 330

  • kleine und mittlere Unternehmen: 163
  • Großunternehmen: 15
  • Universitäten und Hochschulen: 5
  • Außeruniversitäre Forschungseinrichtungen: 21
  • Technologie- und Innovationsparks: 7
  • Sonstige Organisationen: 119

Schlüsselakteure

Forschungs- / Produktfelder

  • Windenergie
  • Dienstleistung

Beschäftigte im Clustermanagement: 9

Gründungsjahr der Organisation: 2002

Exzellenz-Maßnahmen und Auszeichnungen

Logo des Programms go-cluster Silber Label