Fachforum

Cluster Verkehr, Mobilität und Logistik Berlin Brandenburg: 4. Zukunftsforum „E-mobiles Brandenburg”

Technologiefeld: Automotive

Beginn:10.04.2019 - 09:30 Uhr
Ende:10.04.2019 - 15:00 Uhr
Ort:Wirtschaftsförderung Land Brandenburg GmbH (WFBB), Babelsberger Straße 23, 14473 Potsdam

Mit der Auftaktveranstaltung der neuen Anlauf- und Koordinierungsstelle E-mobiles Brandenburg (AK EMO) von WFBB Energie wird die Veranstaltungsreihe der Zukunftsforen des Instituts für Betriebliche Bildungsforschung (IBBF) gemeinsam mit dem Cluster Verkehr, Mobilität und Logistik Berlin Brandenburg fortgeführt. Das vierte Zukunftsforum „E-mobiles Brandenburg” findet am 10. April 2019 statt.

Das vierte Zukunftsforum „E-mobiles Brandenburg” ist nicht nur der Auftakt der AK EMO, sondern auch der offizielle Abschluss des PIOnEER2-Projekts des Reiner Lemoine Instituts (RLI), das konkrete Umsetzungsoptionen von Elektromobilitätsvorhaben in Brandenburg untersucht hat.

Zusammen mit den Partnern RLI und IBBF plant das Cluster Verkehr, Mobilität & Logistik Berlin Brandenburg eine umsetzungsorientierte Veranstaltung, die praktische Beispiele und zukunftsweisende Ideen aus Brandenburg in den Mittelpunkt stellt und die einzelnen Akteure im Land zusammenbringt. Brandenburgs Zukunft ist erneuerbar elektrisch – auch im Verkehrssektor.

Erwartete Teilnehmerzahl:
60-99

Weiterführende Informationen

Weiterführende Informationen

Ansprechpartner

Cluster Verkehr, Mobilität & Logistik Berlin Brandenburg c/o Wirtschaftsförderung Brandenburg (WFBB)

Frau Judith Fiukowski
Babelsberger Straße 23
14473 Potsdam

T +49 331 730 61 419

Zur Website

Logo der Clusterwoche Deutschland

Die Bandbreite an Veranstaltungen reicht von Ausstellungen über Firmenbesichtigungen, Vorträge, Messestände und Seminare vor Ort bis hin zu Ausflügen in virtuelle Welten. Die Inhalte und Themen, die im Fokus stehen, kommen dabei aus den unterschiedlichsten Wissens- und Technologiebereichen. Hier geht es zum Überblick des gesamten Veranstaltungsangebots der bundesweit stattfindenden Clusterwoche 2019.

Logo der Hannover Messe

Die Hannover Messe ist die größte internationale Industrieschau der Welt, bringt sämtliche industrielle Kernbereiche zusammen und zeigt die neusten Trends und Entwicklungen. Deutsche Clusterinitiativen sind gemeinsam mit ihren Mitgliedsunternehmen zahlreich auf der HM vertreten. Hier geht es zum Überblick zu den Messeständen der Clusterinitiativen auf der HM 2019.