Veranstaltung

Food-Processing Initiative: Einsatz von KI in der Lebensmittelwirtschaft

Anmeldeschluss: 25. August 2022

Beginn:05.09.2022 - 14:00 Uhr
Ende:05.09.2022 - 17:00 Uhr
Ort:Bismarckstraße 28, 45470 Mülheim

Gemeinsam mit der ZENIT GmbH und ihrem Netzwerk für Künstliche Intelligenz und Maschinelles Lernen in Maschinen, Anlagen und Produktion (KI-MAP) lädt die Food-Processing Initiative e. V. am 5. September 2022 zu einem informativen Nachmittag mit Kurzvorträgen, praxisnahen Beispielen der KI-MAP-Netzwerkpartner und anschließendem Networking nach Mülheim ein. Anmeldungen sind bis zum 25. August 2022 möglich.

Maschinenstillstand, Materialkosten, Produktivitätssteigerung – Wie lassen sich diese Herausforderungen mit Maschinellem Lernen und Künstlicher Intelligenz (KI) im Maschinen- und Anlagenbau meistern? Details und Anmeldung zur Veranstaltung

Der Einsatz datenwissenschaftlicher Methoden und Werkzeuge ist für Nicht-Informatikerinnen und -Informatiker mehr als nur eine Herausforderung. Umgekehrt fehlt Informatikerinnen wie Informatikern oft das Verständnis für die Probleme, mit denen sich die Fachleute in Maschinenbau und Verarbeitung beschäftigen.

KI-MAP unterstützt mit anwendungsorientierten Lösungen

An dieser Stelle setzt KI-MAP an und unterstützt Kooperationen von Anwendern und Anbietern. Als Zusammenschluss von acht Anbietern bietet das Netzwerk ein breites Kompetenzspektrum in Sachen KI und ermöglicht Interessierten direkte Kontakte, um Lösungsansätze für den Einsatz von KI zu identifizieren und innovative Technologien einzusetzen.

Weiterführende Informationen

Weiterführende Informationen