Veranstaltung

foodactive: Food Session „Digitale Risiken – Absicherung von Bedrohungsszenarien für Unternehmen“

Anmeldeschluss: 22. August 2022

Beginn:23.08.2022 - 10:00 Uhr
Ende:23.08.2022 - 11:00 Uhr
Ort:Online

Cyberattacken sind eine reale Bedrohung für Unternehmen in allen Branchen – zunehmend auch für kleine und mittelständische Unternehmen. Deshalb hat das Cluster foodactive die Referenten Alexandra Köttgen und Sven Gohmann eingeladen. Sie informieren am 23. August 2022 in der Food Session über aktuelle Schadenstrends aus dem Bereich der Cyber-Kriminalität.

Hierbei stehen bekannte Angriffsszenarien ebenso im Fokus wie neue Vorgehensweisen. Details und Anmeldung zur Food Session

Welche technischen Möglichkeiten bereits heute bestehen, haben Alexandra Köttgen und Sven Gohmann in einem Selbstversuch getestet. Alexandra Köttgen, LL.M., ist Mitglied der Bereichsleitung Digital Risks der Funk Gruppe, Sven Gohmann ist dort IT-Sicherheitsexperte Digital Risks.

Versicherungsanforderungen an technische und organisatorische IT-Sicherheitsmaßnahmen nehmen zu

Aufgrund der steigenden Schadenszahlen und zunehmender Spezialisierung der Versicherer nehmen die Anforderungen der Versicherer an technische und organisatorische IT-Sicherheitsmaßnahmen zu, die Unternehmen erfüllen müssen, um überhaupt Versicherungsschutz zu erhalten.

Weiterführende Informationen

Weiterführende Informationen