Veranstaltung

DiWiSH: Workshop „Design Thinking“ in St. Peter-Ording

Kostenfreie Präsenzveranstaltung

Beginn:16.08.2022 - 14:00 Uhr
Ende:16.08.2022 - 17:00 Uhr
Ort:St. Peter-Ording

Der Bund der Selbständigen Schleswig-Holstein e. V. und die Fachgruppe „Design Thinking“ des Clusters Digitale Wirtschaft Schleswig-Holstein (DiWiSH) veranstalten gemeinsam einen Workshop in St. Peter-Ording. Am 16. August 2022 steht diese Frage im Mittelpunkt: Wie können Menschen von ihren Vorbehalten und Schwellenängsten befreit werden, mit denen viele in (ihre ersten) Design-Thinking-Workshops gehen?

Im halbtägigen Workshop geht es zum einen direkt um Design Thinking. Darüber hinaus werden aber auch ganz grundsätzlich Ideen, Methoden und Techniken behandelt, mit denen Vorbehalte und Ängste gegenüber Unbekanntem abgebaut werden sowie eine offene und positive Erwartungshaltung ausgelöst werden soll. Details und Anmeldung zum Workshop

Maximal 12 Personen können teilnehmen.

Die Ergebnisse des Workshops werden allen zur Verfügung gestellt werden, die sich mehr Offenheit für Design Thinking in ihren Unternehmen wünschen.

Auch im Bund der Selbständigen erwartet man dadurch eine Sensibilisierung für die Notwendigkeit neuer Formen der Zusammenarbeit.

Leitung des Workshops

  • Inga Wiele beschäftigt sich mit ihrem Unternehmen „gezeitenraum“ mit Design Thinking und leitet die gleichnamige Fachgruppe bei DiWiSH.
  • Wolfgang Koll ist stellvertretender Vorsitzender beim Bund der Selbständigen Schleswig-Holstein e. V. Er engagiert sich für innovative Methoden in den Bereichen kreatives Management, Kollaboration und Disruptive Veränderung zur Stärkung kleinerer Unternehmen und ehrenamtlich Tätiger.

Weiterführende Informationen

Weiterführende Informationen