Veranstaltung

Cluster Mechatronik & Automation: Digitale Medien für die Berufsbildung in KMU

Kostenfreier Clustertreff, Anmeldeschluss 7. Juli 2021

Beginn:08.07.2021 - 09:30 Uhr
Ende:08.07.2021 - 12:00 Uhr
Ort:Online

Im Schnupperworkshop am 8. Juli 2021 stellt das Cluster Mechatronik & Automation neben Grundlagen zum Thema betriebliches Lernen mit digitalen Medien das Programm für seine Workshopreihe vor, die im September 2021 beginnt. Der Fokus der Reihe liegt vor allem auf Arbeitsprozessen von geringqualifizierten Beschäftigten.

Über 70 % des betrieblichen Lernens findet informell statt: Wir lernen im Arbeitsprozess, optimieren unser Vorgehen, machen neue Erfahrungen, tauschen uns mit unseren Kolleginnen und Kollegen aus, unsere Vorgesetzten blicken uns über die Schulter und wir bekommen neue Impulse.

Tatsächlich ist nur ein kleiner Teil des betrieblichen Lernens organisiert, beispielsweise in Form von Seminaren. Lernen mit digitalen Medien birgt das Risiko, betriebliche Lernprozesse zu stark zu formalisieren. Bei richtiger Anwendung können digitale Medien aber auch eine Chance für das kollegiale Lernen und ein Treiber für eine innovative Lernkultur sein.

Erfolgreicher Einsatz audiovisueller Medien in arbeitsintegrierten Lernprozessen

Mittlerweile gibt es zahlreiche Good Practices wie KFZ4me, Tata Consulting Services etc., die aufzeigen, wie sich audiovisuelle Medien in arbeitsintegrierte Lernprozesse einsetzen lassen und den Arbeitsalltag damit unterstützen.

Die Reihe der Kurzworkshops baut auf den Erfahrungen der genannten Beispiele auf und zeigt unterschiedliche Medienformate wie Screencasts, Video oder Animationsfilme.

Alle Interessierten können sich nach dieser Einführungsveranstaltung für die Workshopreihe anmelden, die im September 2021 startet.

Weiterführende Informationen

Weiterführende Informationen