Veranstaltung

BMWi: ZIM-Netzwerkjahrestagung „Kleine und junge Unternehmen in Innovationsnetzwerken – Neue Impulse für Forschung und Entwicklung“

Interaktive 3D-Veranstaltung des Zentralen Innovationsprogramms Mittelstand (ZIM)

Beginn:12.05.2021 - 09:15 Uhr
Ende:12.05.2021 - 13:00 Uhr
Ort:Online (TriCAT Spaces Congress)

Die diesjährige ZIM-Netzwerkjahrestagung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) „Kleine und junge Unternehmen in Innovationsnetzwerken – Neue Impulse für Forschung und Entwicklung“ findet am 12. Mai 2021 vollständig digital statt. In einem abwechslungsreichen Programm erfahren die Teilnehmenden kurz und komprimiert, welche Potenziale sich für kleine und junge Unternehmen sowie Start-ups durch Innovationsnetzwerke ergeben.

ZIM
Das Zentrale Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) unterstützt kreative Unternehmen.
© ZIM

Gemeinsamkeiten erkennen, Erfahrungen weitergeben und Anregungen für neue und frische Forschung und Entwicklung Ideen gewinnen – das steht im Vordergrund der Veranstaltung.

Zur Anmeldung kann eine E-Mail an zim-events@vdivde-it.de gesendet werden. Details und Ansprechpartnerin zur ZIM-Netzwerkjahrestagung

Die ZIM-Netzwerkjahrestagung wird durch die Software TriCAT Spaces Congress interaktiv, virtuell und in 3D umgesetzt.

Programm der Netzwerkjahrestagung (in Auszügen)

  • 10:00 Uhr: Eröffnung durch Thomas Jarzombek MdB, Beauftragter des BMWi für Digitale Wirtschaft und Start-ups (per Video)
  • 10:15 Uhr: Keynote „Impulse durch Vernetzung“ von Stefanie Weidner, Leiterin Unternehmensentwicklung des Kölner Maklerbetriebes GründerFinanz und Gründerin von Solution Space
  • 10:30 Uhr: Virtuelle Diskussionsrunde „Innovationsnetzwerke – Neue Impulse durch kleine und junge Unternehmen“, u. a. mit Carmen Heidecke, Referatsleiterin Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) im BMWi
  • 11:00 Uhr: Perspektive von Dr. Ole Janssen, Leiter der Unterabteilung Innovations- und Technologiepolitik, BMWi


Virtuelle Ausstellungsräume und Netzwerken

Beim Besuch der virtuellen Ausstellungsräume und beim Netzwerken von 11:30 bis 13:00 Uhr können Interessierte mit den Ausstellenden der ZIM-Netzwerkjahrestagung per Chat oder Mikrofon ins Gespräch kommen.