Veranstaltung

ABE: Einladung zur International Business Convention for Innovative Vehicle & Transportation

Beginn:01.04.2020
Ende:02.04.2020
Ort:Turin, Italien

Vom 1. bis 2. April 2020 können interessierte Clusterorganisationen kostenfrei mit einem Stand an der VTM (Vehicle & Transportation Technology Innovation Meetings) Turin teilnehmen. Voraussetzung ist laut Organisator Advanced Business Events (ABE), dass mindestens fünf Clustermitglieder das Cluster nach Turin, Italien zu der zweitägigen Konferenz begleiten.

ABE: Einladung zur International Business Convention for Innovative Vehicle & Transportation
© VTM Vehicle & Transportation Technology Innovation Meetings
ABE: Einladung zur International Business Convention for Innovative Vehicle & Transportation

Die nach 2018 zum zweiten Mal stattfindende Veranstaltung zur Mobilitätstechnologie bringt die Fahrzeug- und Transportbranche zusammen – von Fahrzeugherstellern und Zulieferern über Mobilitätsentscheider, Unternehmer für disruptive Technologien sowie Lösungsanbieter. 2018 lockte der Kongress insgesamt 1.300 Besucherinnen und Besucher aus 20 Ländern an, knapp 250 Unternehmen, davon 23 Start-ups, waren vertreten und 2.500 B2B-Meetings wurden durchgeführt.

Die Region Piemont, die Handelskammer Turin und Ceipiemonte laden gemeinsam mit dem Organisator ABE (Advanced Business Events) zur zweiten Ausgabe der VTM Meetings am 1. und 2. April 2020 nach Turin (Italien) ein. VTM Meetings ist eine internationale Matchmaking-Veranstaltung zwischen Lieferanten und Käufern der Automobilindustrie.

Das Veranstaltungsprogramm wird beginnend mit der Eröffnungskonferenz bis hin zu den verschiedenen Workshops die aktuellen technologischen Erkenntnisse sowie Diskussionen über die Entwicklungen und Neuigkeiten rund um die Mobilität beinhalten und reflektieren. Wichtigster Part der Veranstaltung für die Knüpfung neuer oder die Vertiefung bereits bestehender Geschäfstkontakte werden die speziellen B2B-Sitzungen sein, die über eine „Signature-Matchmaking-Meeting-Plattform“ organisiert werden.

Spezielles Angebot für ausländische Delegationen:

Cluster, Botschaften, Verbände, Werbetreibender Handel und internationale Institutionen sind insbesondere zur Veranstaltung eingeladen: Ohne Anmeldegebühren haben diese die Möglichkeit, an B2B-Matchmakings (sowohl Lieferanten als auch Käufer) teilzunehmen.

In Anwesenheit von mindestens 5 Unternehmen mit einem Aussteller-/ Lieferantenprofil profitiert das Cluster, die Botschaft, der Verband oder Verein, der Werbetreibendere Handel oder die internationale Institution von einer besseren Sichtbarkeit durch die Nutzung einer kostenfrei zur Verfügung gestellten Standfläche (4 qm), Zugang zum vollständigen Programm der Veranstaltung und Teilnahme an den B2B-Meetings für einen Delegierten.

Beteiligungslösungen für ausländische Unternehmen, die mit einer Delegation kommen:

  • 4 qm vorinstallierter Stand, 1 Delegierter, B2B-Meeting-Agenda und Zugang zum Konferenzprogramm vom 1. und 2. April 2020: 2.000 Euro + MwSt.
    oder
  • B2B Bildschirm-Tabelle mit B2B-Agenda, 1 Delegierter und Zugang zum Konferenzprogramm vom 1. und 2. April 2020: 1.600 Euro + MwSt.
    oder
  • B2B benannte Tabelle mit B2B-Agenda, 1 Delegierter und Zugang zum Konferenzprogramm vom 1. und 2. April 2020: 1.200 Euro + MwSt.


Dekorationen, Gestaltungslösungen für die Standfläche und Mehrkosten für Beteiligungen sind nicht enthalten und werden auf Anfrage angeboten. Für weitere Informationen können sich Interessierte an vtm@advbe.com wenden oder das offizielle Online-Buchungsformular nutzen.