Veranstaltung

bwcon: Co-Creative Entwicklung von Anwendungsszenarien für verteilte, kollaborative VR, AR und MR mithilfe von Design Thinking

Ideen und Szenarien für die Integration von VR, AR und MR-Anwendungen in den Bereichen Handel, Handwerk, Luftfahrt, Medizin(-Technik) und Produktion

Beginn:30.01.2019
Ende:30.01.2019
Ort:Fellbach

Das Virtual Dimension Center, microTEC Südwest und die bwcon GmbH laden herzlich ein zum Workshop „Co-Creative Entwicklung von Anwendungsszenarien für verteilte, kollaborative VR, AR und MR mithilfe von Design Thinking”. Der Workshop findet am 30. Januar 2019 in den Räumlichkeiten des Virtual Dimension Centers in Fellbach statt. Unter Einsatz der Innovationsmethode Design Thinking wird gemeinsam exploriert, wie VR, AR und MR-Anwendungen von Unternehmen in Baden-Württemberg eingesetzt werden können – und was es dafür braucht.

Die Nutzung von verteilten Virtual- (VR), Augmented- (AR) und Mixed- (MR) Reality-Multi-User-Umgebungen ermöglicht eine interaktive Zusammenarbeit über Distanzen und gewinnt auch im Unternehmenskontext zunehmend an Bedeutung. In einem interaktiven Format entwickeln wir Ideen und Szenarien für die Integration von VR, AR und MR-Anwendungen in den Bereichen Handel, Handwerk, Luftfahrt, Medizin (-Technik) und Produktion. Eingeladen sind interessierte Vertreterinnen und Vertretern aus Start-ups, KMU & etablierten Unternehmen in den Zielbranchen.

Weiterführende Informationen

Weiterführende Informationen