Veranstaltung

microTEC Südwest: Einladung zur großen Fachkonferenz und Netzwerkveranstaltung der Mikrosystemtechnik

Das Netzwerktreffen der Mikrosystemtechnik

Beginn:16.04.2018 - 13:00 Uhr
Ende:17.04.2018 - 17:00 Uhr
Ort:Freiburg

Das Spitzencluster microTEC Südwest veranstaltet bereits zum siebten Mal die microTEC Südwest Clusterkonferenz und knüpft somit an die erfolgreichen Clusterkonferenzen der Vorjahre an. Das wohl bedeutendste Netzwerktreffen der Mikrosystemtechnik findet vom 16. bis zum 17. April 2018 im Konzerthaus in Freiburg im Breisgau statt. Dort treffen Wissenschaft, Industrie und Nachwuchs aufeinander. Der Schwerpunkt der zweitägigen Veranstaltung mit rund 200 Gästen liegt auf Vernetzung und Austausch zu wichtigen Zukunftstrends und neuen Anwendungsfeldern mit Mikrosystemtechnik. Die Bereiche Gesundheit, Industrie 4.0 und Services nehmen einen besonderen Stellenwert im Rahmen der Veranstaltung ein.

microTEC Südwest Clusterkonferenz 2016
microTEC Südwest Clusterkonferenz 2016
© microTEC Südwest
microTEC Südwest: Clusterkonferenz 2017

Nach den Vorträgen des ersten Tages bietet die traditionelle Abendveranstaltung direkt im Ausstellungsbereich Raum für weitere Gespräche und geselliges Zusammensein.

Parallel zum Programm findet eine Fachausstellung statt, auf der Interessenten sich über aktuelle Themen aus der Mikrosystemtechnik informieren können. Die Entwicklungen in diesem Sektor sind so rasant, dass es sich lohnt, sich auf den aktuellen Stand zu bringen. Ausstellen werden in diesem Jahr unter anderem: Hahn-Schickard, das Clausthaler Zentrum für Materialtechnik, TDK-Micronas und Polytec. Auch das vom BMBF-geförderte Technologieprojekt ScaleIT wird mit einem Stand und aktuellen Zwischenergebnissen vertreten sein. Es sind nur noch wenige Ausstellerplätze verfügbar, die über die Webseite gebucht werden können.

In der SessionYoung Talents meet Industry” werden sich die Nachwuchskräfte präsentieren und Kontakte knüpfen, die erfahrungsgemäß für beide Seiten von großem Interesse sind.

Am 16. April 2018 findet außerdem vor der Clusterkonferenz die jährliche Mitgliederversammlung statt.