Cluster Mechatronik & Automation e. V.

Logo Cluster Mechatronik & Automation
© Cluster Mechatronik & Automation
Logo Cluster Mechatronik & Automation

Für Entwickler und Anwender mechatronischer Produkte, Methoden und Prozesse in der industriellen Praxis, insbesondere für kleine und mittlere Unternehmen, ist der Cluster Mechatronik & Automation e. V. der ideale Ansprechpartner zum Thema Industrie 4.0 und der weiteren Digitalisierung von Entwicklung und Produktion.

Der Cluster Mechatronik & Automation e. V. bietet seinen Mitgliedern und allen Interessenten wertvolle Unterstützung bei der Konzeption, Entwicklung und Produktion in nahezu allen Feldern der Mechatronik. In über 60 Projekten haben die Mitglieder bereits wesentliche Grundlagenarbeit geleistet, um den Vorsprung der bayerischen Industrie durch den Ansatz der Mechatronik und der industriellen (Teil-)Automation weiter auszubauen. In diesen Projekten wurde zum einen umfassendes Wissen über den gesamten Entwicklungs- und Produktionsprozess für mechatronische Produkte erarbeitet, zum anderen wurden neue mechatronische Produkte entwickelt.

Das in der Cluster Mechatronik & Automation Management gGmbH organisierte Clustermanagement bietet Clusterakteuren Plattformen, um ihre Kompetenzen zu vernetzen, Trends zu erkennen, Interessen zu bündeln, Kooperationspartner zu finden und Mitarbeiter zu qualifizieren.

In zielgerichteten Kooperationsprojekten mit transnationalen Akteuren, Forschungsexzellenzen und Netzwerken stärkt der Cluster Mechatronik & Automation e. V. das Profil seiner Mitglieder auf internationaler Ebene, nimmt aktiv an internationalen Aktivitäten teil und agiert als Plattform für länderübergreifenden Wissens- und Technologietransfer.

Ansprechpartner

Heiko Bartschat
Am Technologiezentrum 5
86159 Augsburg
T +49 821 569797-0

Informationen zum Innovationscluster:

Mitglieder / Clusterakteure

  • Anzahl insgesamt: 206
  • kleine und mittlere Unternehmen: 130
  • Großunternehmen: 45
  • Universitäten und Hochschulen: 17
  • außeruniversitäre Forschungseinrichtungen: 9
  • Technologie- und Innovationsparks: 2
  • sonstige Organisationen: 3

Schlüsselakteure

Forschungs- / Produktfelder

  • Digitales Engineering
  • Digitale Produktion
  • Mechatronische Antriebstechnik
  • Industrielle Automatisierungstechnik
  • Assistenzrobotik


Beschäftigte in der Clustermanagement-Organisation: 11

Gründungsjahr der Organisation: 2005

Exzellenz-Maßnahmen und Auszeichnungen

Logo des Programms go-cluster