Veranstaltung

Umweltcluster Bayern: Messeteilnahme an der Americana 2017

Beginn:21.03.2017
Ende:23.03.2017
Ort:Montreal

In der Zeit vom 21. bis 23. März 2017 findet die Americana 2017, Fachmesse und Konferenz für Umwelttechnik in Montreal (Kanada) statt. Über 350 Aussteller und 200 Vorträge aus Teilnehmern von über 40 Ländern erwarten die Besucher. Das Umweltcluster Bayern organisiert im Zuge der Fachmesse eine Delegationsreise nach Kananada für seine Mitglieder und wird mit einem Info-Stand vertreten sein.

Thomas Mulcair ( Neue Demokratischen Partei, NDP) auf der Americana 2015
Thomas Mulcair ( Neue Demokratischen Partei, NDP) auf der Americana 2015
© Americana / Réseau Environnement
Umweltcluster Bayern: Messeteilnahme an der Americana 2017

Nicht zuletzt durch große Infrastrukturprojekte wie Plan Nord bietet Kanada vielfältige Geschäftschancen für deutsche Umwelttechnik-Firmen. Mit der Unterzeichnung eines MoU mit dem kanadischen Cluster Écotech Québec im Juli 2016 stellte das Umweltcluster Bayern die Weichen für eine intensive Zusammenarbeit. Teil dieser Kooperation wird eine gemeinsame Messeteilnahme an der Americana 2017 sein, Kanadas größter Fachmesse und Konferenz für Umwelttechnik.

Exklusiv für Cluster-Mitglieder wird der Umweltcluster eine Delegationsreise inkl. individuell zugeschnittenem Rahmenprogramm organisieren.

Interessierte Unternehmen können sich auch als Aussteller am Gemeinschaftsstand der AHK Kanada beteiligen. Sollten Sie keinen eigenen Stand wünschen, steht der Info-Stand von Umweltcluster Bayern und Bayern International als Anlaufpunkt für Gespräche zur Verfügung.