11.01.2018

Newsletter „go-cluster: Exzellent vernetzt!” - 11. Januar 2018

Sehr geehrte Damen und Herren,

dieser Newsletter informiert Sie über Neues aus der Welt der Cluster: Veranstaltungen und Aktivitäten der Innovationscluster des Programms „go-cluster” stehen dabei wie immer im Mittelpunkt. Viel Spaß beim Lesen wünscht die Redaktion.

Wichtigste Clusterkonferenz 2018 auf Bundesebene: Jahrestagung des Programms „go-cluster”

Am 15. März 2018 findet zum sechsten Mal findet die Jahrestagung des Exzellenzprogramms „go-cluster” des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) statt. Die diesjährige Tagung steht unter dem Motto „Clusterinitiativen als Partner bei der Regionalentwicklung”. Seien Sie dabei, wenn sich die deutsche Cluster-Community am 15. März 2018 ab 09:30 Uhr (Einlass ab 08:00 Uhr) im Konferenzzentrum des BMWi in Berlin trifft und diskutieren Sie aktiv in den Fachveranstaltungen mit. Eine Anmeldung ist über diesen Link möglich:
www.vdivde-it.de/Jahrestagung

Mehr: Wichtigste Clusterkonferenz 2018 auf Bundesebene: Jahrestagung des Programms „go-cluster” …

Maritimes Cluster Schleswig-Holstein ist neues Mitglied im Programm „go-cluster”

Im Jahre 2005 wurde in Schleswig-Holstein die regionale Clusterinitiative Maritimes Cluster Schleswig-Holstein gegründet, der gegenwärtig rund 130 Mitglieder angehören. Aufgrund der nachgewiesenen Qualität und Leistungsfähigkeit wurde das Maritime Cluster Schleswig-Holstein im Dezember 2017 als neues Mitglied im Programm „go-cluster” des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie aufgenommen.

Mehr: Maritimes Cluster Schleswig-Holstein ist neues Mitglied im Programm „go-cluster” …

Die erste Clusterwoche Deutschland: Ein ClusterERFOLG der besonderen Art!

Im Jahr 2017 gab es einen besonderen Grund, um in der Reihe „ClusterERFOLGE” einmal einen Beitrag jenseits der klassischen Erfolgsgeschichten zu präsentieren, sozusagen „in eigener Sache”: Die erste Clusterwoche Deutschland – unter der Schirmherrschaft des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) und des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) – bot allen Clustern die Chance, sich in der Woche vom 20. bis 28. April 2017 bundesweit zu präsentieren. Das Ergebnis? Ein voller Erfolg!

Mehr: Die erste Clusterwoche Deutschland: Ein ClusterERFOLG der besonderen Art! …

BioLAGO: Forum „Wissenschaft-trifft-Wirtschaft” – BioLAGO bringt prominente Redner der Gesundheitsbranche nach Konstanz

Bereits zum 13. Mal veranstaltete das Gesundheitsnetzwerk BioLAGO im Dezember 2017 das bewährte Forum „Wissenschaft-trifft-Wirtschaft” an der Universität Konstanz. Mit dabei waren internationale Sprecher, die über aktuelle Trends der Gesundheitsbranche informierten. Auf Einladung des BioLAGO e. V. trafen sich mehr als 100 Wissenschaftler und Unternehmer, um die Topthemen der Gesundheitsbranche zu diskutieren.

Mehr: BioLAGO: Forum „Wissenschaft-trifft-Wirtschaft” – BioLAGO bringt prominente Redner der Gesundheitsbranche nach Konstanz …

foodRegio: Angebissen – foodRegio Mitglieder stellen sich vor

Am Nikolaustag lud foodRegio anlässlich des 10-jährigen Bestehens zu einem neuen Veranstaltungsformat „Angebissen – foodRegio Mitglieder stellen sich vor” ins Europäische Hansemuseum in Lübeck ein. Neben dem feierlichen Part gab es eine einstündige Podiumsdiskussion mit fünf Mitgliedsunternehmen, die von Herrn Prof. Dr. Björn P. Jacobsen (Projektleiter foodRegio) moderiert wurde.

Mehr: foodRegio: Angebissen – foodRegio Mitglieder stellen sich vor …

IVAM: COMPAMED 2017 zeigte neue Fertigungsverfahren für individualisierte Produkte

Die COMPAMED 2017, die internationale Zuliefermesse für medizintechnische Verfahren und Komponenten, hat erneut bewiesen, dass die Nachfrage nach smarten Hightech-Bauteilen und hochpräzisen Fertigungsverfahren ungebrochen ist. Neben der Euphorie der Aussteller über die guten Geschäfte vor Ort war in diesem Jahr auch die Verunsicherung über die neue europäische Medizinprodukte-Verordnung spürbar. Die Medical Device Regulation (MDR) war ein vieldiskutiertes Thema auf dem Gemeinschaftsstand des IVAM Fachverband für Mikrotechnik und dem begleitenden Fachforum.

Mehr: IVAM: COMPAMED 2017 zeigte neue Fertigungsverfahren für individualisierte Produkte …

MAI Carbon: MAI Job unterstützt Schulen und Ausbildungsnetzwerke

MAI Carbon blickt auf ein erfolgreiches und spannendes Jahr 2017 im Projekt MAI Job zurück. Der Herbst war ziemlich ausgebucht mit Schulbesuchen in Sachen Ausbildungsberufe rund um den Werkstoff Carbon. Immer mehr Schulen kommen auf das Team des Jobstarter Projektes MAI Job des Carbon Composites e. V. (CCeV) und seiner Spitzenclusterabteilung MAI Carbon zu, um Informationen rund um Berufe mit Carbon zu erhalten.

Mehr: MAI Carbon: MAI Job unterstützt Schulen und Ausbildungsnetzwerke …

Optence: Optische Materialien und deren Eigenschaften

Am 23. Januar 2018 veranstaltet das Cluster Optence e. V. ein Seminar zum Thema „Optische Materialien und deren Eigenschaften” in Mainz. Für die Anwendung ist es hilfreich, Informationen über die vorhandenen Arten, ihre Herstellung und Eigenschaften sowie deren Messung zu haben. Die Veranstaltung bietet ein breit angelegtes Programm an und gibt Ausblicke zu Entwicklungstrends sowie über die längerfristige Verfügbarkeit der Materialien.

Mehr: Optence: Optische Materialien und deren Eigenschaften …

VDC Fellbach: „Datenbrillen in der Industrie”

Eines der ersten Events des VDC Fellbach im neuen Jahr wird am 23. Januar 2018 ein Workshop zum Thema „Datenbrillen in der Industrie” sein. In Kooperation mit der Wirtschaftsförderung Aalen, dem Innovationszentrum Aalen sowie mit Photonics BW, ebenfalls Mitglied im Programm „go-cluster”, veranstaltet das Kompetenzzentrum für Virtuelle Realität im Innovationszentrum Aalen einen Nachmittag mit interessanten Vorträgen und einem anschließenden Get-together.

Mehr: VDC Fellbach: „Datenbrillen in der Industrie” …

BioRegio STERN: Workshop-Reihe Einschnitte – Einblicke mit dem Thema „Kopf, Hals”

Die Workshop-Reihe „Einschnitte – Einblicke: Medizintechniker und Ärzte im Dialog” wird auch 2018 fortgesetzt: Am 24. Januar 2018 wird das Thema „Kopf, Hals” in Tübingen behandelt. Die BioRegio STERN Management GmbH organisiert diese Veranstaltungsreihe gemeinsam mit dem Interuniversitären Zentrum für Medizinische Technologien Stuttgart-Tübingen (IZST) und dem Verein zur Förderung der Biotechnologie und Medizintechnik e. V.

Mehr: BioRegio STERN: Workshop-Reihe Einschnitte – Einblicke mit dem Thema „Kopf, Hals” …

Bayerisches IT-Logistikcluster: Neujahrsempfang der BVL-Regionalgruppe Ostbayern und des Bayerischen IT-Logistikclusters

Die BVL-Regionalgruppe Ostbayern (Bundesvereinigung Logistik e. V.) und das Bayerische IT-Logistikcluster laden am 25. Januar 2018 herzlich zum Neujahrsempfang ein, um das neue Jahr zu begrüßen und sich informell auszutauschen. Prof. Christian Dach von der OTH Regensburg referiert beim Neujahrsempfang über die „Letzte Meile in der Paketzustellung” und spricht über aktuelle Probleme und innovative Lösungen.

Mehr: Bayerisches IT-Logistikcluster: Neujahrsempfang der BVL-Regionalgruppe Ostbayern und des Bayerischen IT-Logistikclusters …

IT FOR WORK: SIPE Workshop – die Vereinigung von agilem und klassischem Projektmanagement

Am 1. Februar 2018 veranstaltet das Cluster IT FOR WORK e. V. ein Projektmanagement-Training zum Thema „SIPE Workshop – die Vereinigung von agilem und klassischem Projektmanagement” in Darmstadt. In dem praxisorientierten Workshop erhalten Teilnehmende allgemeine Informationen über Projekte und Projektmanagementmethoden sowie einen detaillierten Einblick in die Projektmanagementmethode SIPE.

Mehr: IT FOR WORK: SIPE Workshop – die Vereinigung von agilem und klassischem Projektmanagement …

Organic Electronics Saxony: Interkulturelles Training „typisch deutsch – typisch japanisch”

In Vorbereitung auf Tätigkeiten im Zielland Japan lädt das Cluster Organic Electronics Saxony (OES) zu einem interkulturellen Training am 1. Februar 2018 in Dresden ein. Das Seminar soll Teilnehmende befähigen, unterschiedliche Erwartungen zu reflektieren und sich mit den Besonderheiten des Partnerlandes vertraut zu machen. Ein Erfolg in diesem komplexen Umfeld ist nicht selbstverständlich, wird aber wahrscheinlicher, wenn man interkulturelle Einflüsse von Anfang an mit einbezieht.

Mehr: Organic Electronics Saxony: Interkulturelles Training „typisch deutsch – typisch japanisch” …

Institut für Kunststoffverarbeitung (IKV) Aachen: 29. Internationales Kolloquium Kunststofftechnik

Das Internationale Kolloquium Kunststofftechnik präsentiert einer breiten Öffentlichkeit aus Wissenschaft und Industrie die Forschungsergebnisse des Instituts für Kunststoffverarbeitung (IKV) Aachen. Vom 28. Februar bis 1. März 2018 wird in 36 Fachvorträgen der IKV-Wissenschaftler/-innen sowie 18 Keynotevorträgen von Expert/-innen aus der Industrie ein Überblick über aktuelle Innovationen, neue Produktionsverfahren, Methoden der Produktentwicklung und Unternehmensstrategien in der Kunststofftechnik gegeben.

Mehr: Institut für Kunststoffverarbeitung (IKV) Aachen: 29. Internationales Kolloquium Kunststofftechnik …

eTracker tracking imageeTracker tracking image