02.11.2017

Newsletter „go-cluster: Exzellent vernetzt!” - 02. November 2017

Sehr geehrte Damen und Herren,

dieser Newsletter informiert Sie über Neues aus der Welt der Cluster: Veranstaltungen und Aktivitäten der Innovationscluster des Programms „go-cluster” stehen dabei wie immer im Mittelpunkt. Viel Spaß beim Lesen wünscht die Redaktion.

Cluster Nanotechnologie: Jahrestagung NanoCarbon 2018 – Aufruf zur Einreichung von Beiträgen aus Wissenschaft und Industrie

Das Cluster Nanotechnologie und das Netzwerk NanoCarbon laden gemeinsam zur Jahrestagung NanoCarbon am 27. und 28. Februar 2018 nach Würzburg ein. Die NanoCarbon Jahrestagung bietet der interessierten Community ein offenes und kreatives Forum zum Ergebnis- und Ideenaustausch. Bis zum 27. November 2017 können Interessierte für Tagungsbeiträge ihren Beitrag inklusive eines kurzen Abstracts einreichen.

Mehr: Cluster Nanotechnologie: Jahrestagung NanoCarbon 2018 – Aufruf zur Einreichung von Beiträgen aus Wissenschaft und Industrie …

foodRegio: „Produktentwicklung gemeinsam mit dem Kunden: Chance oder Risiko für die Marke?”

Bis zu 70 Prozent der neu eingeführten Konsumgüter verschwinden binnen eines Jahres wieder aus den Regalen des Handels. Ein Lösungsansatz, um solche Fehlschläge zu minimieren, wird seit kurzem in der sogenannten „Co-Creation” – also der Produktentwicklung gemeinsam mit dem Kunden – gesehen. Beim 8. foodRegio Marketing Menü, den am 12.Oktober 2017 in Lübeck der foodRegio e. V. veranstaltete, wurde „Co-Creation” ausführlich behandelt.

Mehr: foodRegio: „Produktentwicklung gemeinsam mit dem Kunden: Chance oder Risiko für die Marke?” …

Logistik-Initiative Hamburg: Potenziale der Start-up-Szene für das Digital Hub Logistics identifiziert

Die Logistik-Initiative Hamburg und die NORDAKADEMIE Graduate School haben im Rahmen der Masterprojekte ein gemeinsames Projekt zum Thema „Digital Hub Logistics Hamburg” erfolgreich bearbeitet. Kernaufgabe war es, den Ist-Zustand der logistischen Start-up-Szene zu untersuchen und Handlungsstrategien sowie konkrete Maßnahmen zur Förderung logistischer Start-ups in Hamburg herauszuarbeiten.

Mehr: Logistik-Initiative Hamburg: Potenziale der Start-up-Szene für das Digital Hub Logistics identifiziert …

NieKE: KURS-Zukunft Auftaktveranstaltung im Landkreis Diepholz

„KURS Zukunft”, dessen Projektträgerschaft das Niedersächsische Kompetenzzentrum Ernährungswirtschaft (NieKE) zusammen mit der Universität Vechta inne hat, ist offiziell im Landkreis Diepholz gestartet. Bei der Auftaktveranstaltung in der Mediothek Diepholz begrüßte Landrat Cord Bockhop Vertreterinnen und Vertreter von Unternehmen, Schulen und weiteren Einrichtungen.

Mehr: NieKE: KURS-Zukunft Auftaktveranstaltung im Landkreis Diepholz …

NIRO: Guss-Fachtag

Zum ersten Mal in der zehnjährigen Geschichte richtete das Netzwerk Industrie RuhrOst (NIRO) eine bereichsübergreifende Guss-Fachtagung mit parallelen Workshops aus. Referenten und Teilnehmer waren sich einig: Die Veranstaltung war ein voller Erfolg. Denn dem NIRO-Team war es gelungen, ein spannendes Programm auf die Beine zu stellen und exzellente Referenten mit unterschiedlichen Schwerpunkten für die Veranstaltung zu gewinnen.

Mehr: NIRO: Guss-Fachtag …

IVAM: COMPAMED 2017 in Düsseldorf – IVAM-Produktmarkt präsentiert intelligente Medizintechnik der Zukunft

In Angliederung an die MEDICA, die vom 13. bis 16. November 2017 in Düsseldorf stattfindet, wird die COMPAMED Messe, die sich fest als international führender Marktplatz für Zulieferer der medizinischen Fertigung etabliert hat, ausgerichtet. Der IVAM Fachverband für Mikrotechnik präsentiert erneut einen internationalen Gemeinschaftsstand, den Produktmarkt „Hightech for Medical Devices”.

Mehr: IVAM: COMPAMED 2017 in Düsseldorf – IVAM-Produktmarkt präsentiert intelligente Medizintechnik der Zukunft …

ENERGIEregion Nürnberg: Fortbildung „Erstellung von Lüftungskonzepten”

Die ENERGIEregion Nürnberg bietet in Kooperation mit dem Referat für Umwelt und Gesundheit der Stadt Nürnberg, dem Energie Campus Nürnberg und dem Energieagentur Oberfranken e. V. am 14. November 2017 eine Fortbildung zum Thema „Erstellung von Lüftungskonzepten” in Nürnberg an. Dabei werden Teilnehmende in zwei Teilen über Lüftungsanlagen und die Planung von Lüftungssystemen informiert.

Mehr: ENERGIEregion Nürnberg: Fortbildung „Erstellung von Lüftungskonzepten” …

Kunststoff-Institut Lüdenscheid: Elektromobilität und Autonomes Fahren

Am 14. November findet im Kunststoff-Institut Lüdenscheid eine Auftaktveranstaltung rund um das Thema Elektromobilität und Autonomes Fahren statt. In enger Kooperation mit dem Ministerium für Arbeit, Integration und Soziales des Landes NRW werden die Auswirkungen auf die Kunststoffindustrie aufgezeigt, vor allem aber auf die großen Chancen aufmerksam gemacht, die die Unternehmen zur Sicherung und zum weiteren Ausbau ihrer Zukunft nutzen können.

Mehr: Kunststoff-Institut Lüdenscheid: Elektromobilität und Autonomes Fahren …

Umweltcluster Bayern: Unternehmensforum Ressourceneffizienz

Das „Unternehmensforum Ressourceneffizienz: Optimierte Materialwirtschaft durch innovative Technologien und den Einsatz von Sekundärrohstoffen” ist eine Veranstaltung des Umweltclusters Bayern die am 14. November 2017 in Leiblfing stattfindet. Die Max Frank GmbH & Co. KG gewährt dabei einen Einblick in ihren Betrieb vor Ort und über Ansätze im nachhaltigen Umgang mit Rohstoffen und Materialien.

Mehr: Umweltcluster Bayern: Unternehmensforum Ressourceneffizienz …

PhotonicNet: Optik-Symposium Magnetronsputtering

Die traditionellen optischen Beschichtungsverfahren wurden über die vergangen 80 Jahre kontinuierlich weiterentwickelt und sind an der Grenze ihrer Leistungsfähigkeit angelangt. Um den immer weiter steigenden Anforderungen gerecht zu werden, sind neue Beschichtungsverfahren mit weiterführenden Potenzialen nötig. Um genau dieses Thema geht es im Optik-Symposium, das PhotonicNet am 15. November 2017 in Dresden organisiert.

Mehr: PhotonicNet: Optik-Symposium Magnetronsputtering …

microTEC Südwest und Intralogistik-Netzwerk BW: Workshop „Indoor-Navigation und Intralogistik”

Am 23. November 2017 veranstalten mircoTEC Südwest und das Intralogistik-Netzwerk BW gemeinsam mit GeoNet.MRN einen Workshop in Heidelberg, der sich mit den Fragen beschäftigt, was die Anforderungen an ein Indoor-Lokalisierungssystem sind und wie mögliche Einsatzszenarien aussehen? Das Programm kann dem Flyer zur Veranstlatung entnommen werden.

Mehr: microTEC Südwest und Intralogistik-Netzwerk BW: Workshop „Indoor-Navigation und Intralogistik” …

biosaxony: Neue onkologische Therapieoptionen – Die Bedeutung von Kooperationen und Forschung in Academia und Industrie

Gemeinsam mit vfa bio, dem VCI e. V. Landesverband Nordost und dem Universitären Krebszentrum Leipzig (UCCL) lädt der biosaxony e. V. am 27. November 2017 zum „17. biosaxony vor Ort” zum Thema „Neue onkologische Therapieoptionen – Die Bedeutung von Kooperationen und Forschung in Academia und Industrie” nach Leipzig ein.

Mehr: biosaxony: Neue onkologische Therapieoptionen – Die Bedeutung von Kooperationen und Forschung in Academia und Industrie …

Optence: Seminar „Innovationen planbar machen!”

Der Optence e. V. zeigt in seinem Seminar auf, dass ein kontinuierlicher Input für die planvolle Vorbereitung von Innovationen durch technologische Vorausschau genauso wichtig ist, wie die systematische Umsetzung der Projekte durch konsequentes Innovationsmanagement. Die Veranstaltung „Innovationen planbar machen!” findet am 29. und 30. November 2017 in Darmstadt statt.

Mehr: Optence: Seminar „Innovationen planbar machen!” …

ITS mobility: Standards und Praxis für automatisiertes Fahren

ITS mobility und das Niedersächsische Forschungszentrum Fahrzeugtechnik (NFF) veranstalten am 5. Dezember 2017 beim NFF in Braunschweig in Zusammenarbeit mit der Allianz für die Region GmbH und der Wolfsburg AG im Rahmen der vom Land Niedersachsen geförderten „Allianz für intelligente Mobilität” das Fachforum „Standards und Praxis für automatisiertes Fahren”.

Mehr: ITS mobility: Standards und Praxis für automatisiertes Fahren …

eTracker tracking image