Meldung
13.05.2015

Das Programm „go-cluster” in Zahlen

Die 101 involvierten Innovationscluster vereinen fast 13.000 Clusterakteure. Darunter sind mehr als 8.500 Unternehmen, davon über 7.100 kleine und mittlere Unternehmen, sowie über 800 einzelne Lehrstühle und Institute in Universitäten und Hochschulen und ca. 770 Abteilungen und Unterabteilungen in außeruniversitären Forschungseinrichtungen.

Hinweis: Unternehmen und universitäre sowie außeruniversitäre Forschungseinrichtungen sind zum Teil in mehreren Innovationsclustern aktiv. Dadurch kommt es zu Mehrfachnennungen.

Weiterführende Informationen

Weiterführende Informationen