bavAIRia e. V.

Logo Bavairia
© bavAIRia e. V.
Logo BavAIRia

Luft- und Raumfahrt im Herzen Europas

Die bayerische Luft-und Raumfahrt umfasst mehr als 500 Unternehmen und Institutionen mit über 60.000 Mitarbeitern und einem Umsatz von sieben Milliarden Euro. bavAIRia e.V. ist für das Management des bayerischen Clusters Aerospace verantwortlich, welches Luft- und Raumfahrt sowie Raumfahrtanwendungen umfasst. Neben der Förderung der Zusammenarbeit von Industrie, KMUs, Universitäten, Forschungseinrichtungen und Politik ist die Unterstützung der Mitglieder durch Standortmarketing, Beratung und Dienstleistungen eines der Ziele der bavAIRia. Hierdurch wird die Wettbewerbsfähigkeit der bayerischen Firmen unterstützt und die Sichtbarkeit auf der weltweiten Bühne gestärkt. Durch ihr internationales Engagement unterstützt und stimuliert bavAIRia Geschäftsbeziehungen und ist durch die Mitarbeit an (inter-)nationalen Projekten in die Entwicklung innovativer Systeme, Komponenten, Anwendungen und Dienste eingebunden.

Ansprechpartner

Peter Schwarz
Friedrichshafener Straße 1
82205 Gilching
T +49 8105 272927-0

Weiterführende Informationen

Informationen zum Innovationscluster:

Mitglieder / Clusterakteure

  • Anzahl insgesamt: 273

  • kleine und mittlere Unternehmen: 189
  • Großunternehmen: 40
  • Universitäten und Hochschulen: 5
  • außeruniversitäre Forschungseinrichtungen: 8
  • Technologie- und Innovationsparks: 1
  • sonstige Organisationen: 30

Schlüsselakteure

Forschungs- / Produktfelder

  • Unbemanntes Fliegen
  • Raumfahrtanwendungen
  • Supply Chain Excellence
  • Raumfahrt
  • Luftfahrt

Beschäftigte im Clustermanagement: 11

Gründungsjahr der Organisation: 2006

Exzellenz-Maßnahmen und Auszeichnungen

Logo des Programms go-cluster Silber Label